• Goldie

Falsche Zurückhaltung



Vor einiger Zeit hatte ich einen Traum. In diesem Traum war ich immer zu spät... ich war an einem Treffen mit seelenzentrierten Coaches. Dort wo ich sass, war ebenfalls eine Familie bestehend aus Vater, Mutter und Tochter. Sie waren zufällig an diesem Treffen und fragten mich und die Person neben mir, was das für eine Veranstaltung sei. Wir gaben Auskunft darüber und der Mann sagte, dass er schon länger einen Coach suche. Da sagte eine Stimme in mir: "Hey, das ist deine Gelegenheit. Nutze diese, zücke deine Visitenkarte und biete ihm eine Probesession an." Ich griff im Traum nach meinen Visitenkarten und der kleine Stapel fiel mir aus den Händen. Ich hatte Mühe, die Visitenkarten aufzuklauben und da zückte die Person neben mir ihre Visitenkarte und übergab sie dem Mann! So ging es weiter im Traum. Jedes Mal, wenn ich mein Angebot anbieten wollte, kam etwas dazwischen und bis ich so weit war, kam mir jemand anderes zuvor. Du kannst Dir gut vorstellen, dass mich das im Traum sehr geärgert hat.


Bekanntlich sind Träume Botschaften der Seele und diese mit einem Coaching zu bearbeiten ist unglaublich spannend. Die Botschaften, welche unsere Seele uns mittels den Träumen vermitteln will, sind oftmals so verblüffend. Und die Deutung über unseren Intellekt mittels Bücher über Traumdeutung wird dem wahren Inhalt nie gerecht.


Ich weiss nun, worauf mich meine Seele aufmerksam machen wollte. Auf diese falsche Zurückhaltung, die ich im Alltag nur zu gut kenne. Es ist wohl an der Zeit, dass ich dieses Thema bei mir angehe, daher... danke Traum, dass du so präsent warst, dass ich mich an dich erinnern konnte.


So wünsche ich Dir viele spannende Träume. Und wenn Du Lust hast, mehr über die Botschaften Deiner Seele zu erfahren, kann ich Dir die seelenzentrierte Traumarbeit sehr ans Herzen legen.


Traumhafte Grüsse

Ursula

34 Ansichten1 Kommentar

URSULA INGOLD

Coaching & Klang

​© 2018 coaching ingold, by grafikfabrik.ch